91. Landeskongress

Kulturzentrum Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1, 44623 Herne

Hier findest du das Antragsbuch zum 91. Landeskongress in Herne!

Hier findest Du alle Informationen rund um den 91. Landeskongress der Jungen Liberalen NRW. Wenn Du direkt zur Anmeldung gelangen möchtest, dann klicke hier.

Eine Stimmrechtsübertragung findest du hier.

Das U18-Formular findest du hier.


Liebe JuLis,

liebe Freunde und Förderer,

unter dem Motto „NEW NRW: Innovation aus Tradition“ lade ich euch herzlich zum 91. Landeskongress der Jungen Liberalen NRW am 6. bis zum 7. Oktober in Herne ein. Wir blicken auf über ein Jahr erfolgreiche NRW-Koalition zurück. Dabei steht für uns fest: Eine Politik der Erneuerung gehört als Liberale zu unserer Tradition. Deswegen wollen wir auf dem Landeskongress weitere innovative Forderungen entwickeln, um diese anschließend ins Parlament zu tragen. Seid dabei und verändert mit uns Politik. Ich freue mich euch zu sehen und auf eine spaßige Party am Abend!

Euer Jens

Tagesordnung:

Samstag, 6. Oktober
Ab 9:30 Uhr Stimmrechtsausgabe
10:30 Kongresseröffnung
TOP 1 Begrüßung und Formalia
TOP 2 Wahl eines Tagungspräsidiums,
der Protokollführer und der Zählkommission
TOP 3 Genehmigung der Tagesordnung
TOP 4 Festlegung der Antragsreihenfolge und
Dringlichkeitsanträge
TOP 5 Rede des Landesvorsitzenden Jens Teutrine
TOP 6 Aussprache
TOP 7 Antragsberatung
19 Uhr Kongressunterbrechung

Sonntag, 7. Oktober
10.00 Fortsetzung des Kongresses
TOP 7 Fortsetzung Antragsberatung
TOP 8 Wahl der Vertrauensperson
TOP 9 Verschiedenes
TOP 10 Schlusswort des Landesvorsitzenden
15 Uhr Kongressende


Hotel:

Wir haben für euch in folgenden Hotels Kontingente unter dem Stichwort “Junge Liberale NRW“ eingerichtet:

-B&B Hotel Bochum-Herne, Regenkamp 14, 44625 Herne Telefon 02323-94686-0 herne@hotelbb.com

-Parkhotel Herne, Schaeferstraße 109/111, 44623 Herne Telefon: 02323-955-0, rezeption@parkhotel-herne.de

Anfahrt:

Herne ist besonders gut mit dem Zug über Bochum zu erreichen: Um Kosten zu sparen, ist sehr zu empfehlen den ÖPNV zu nutzen, vor allem wenn du aus dem Ruhrgebiet kommen solltest. Das Kulturzentrum befindet sich nur 15 Minuten vom Bahnhof entfernt. Check doch deine Verbindungen einfach auf der Seite der Deutschen Bahn.

Jedoch ist Herne auch gut mit dem Auto zu erreichen:

Anreise über die A 42
Nach Verlassen der Autobahn über die Ausfahrt Herne – Baukau folgen Sie auf dem Westring der Beschilderung Richtung Zentrum und biegen nach ca. 1,5km links in die Holsterhauser Straße. Nach ca. 200 m entdecken Sie das Kulturzentrum auf der linken Seite Ecke Holsterhauser Straße / Berliner Platz. Biegen Sie an der nächsten Ampel links ab in die Straße Berliner Platz, um zu den Parkplätzen zu gelangen.

Anreise über die A43
Nach Verlassen der Autobahn über die Ausfahrt Herne – Eickel folgen Sie der Holsterhauser Straße in Richtung Zentrum für ca. 1,2 km und biegen nach Überqueren des Westringes links in die Straße Berliner Platz. Hier an der Ecke Holsterhauser Straße / Berliner Platz befindet sich das Kulturzentrum.

Parken am Kulturzentrum
Unterhalb des Kulturzentrums Herne gibt es eine Tiefgarage. Die Besucher der Veranstaltungshalle, der Stadtbibliothek und der VHS Herne finden hier genügend Parkflächen

Du bist neu dabei und weißt nicht genau wie du zu unserem Landeskongress hinkommen sollst? Melde dich bei uns unter Constantin.borges@julis-nrw.de und wir finden sicherlich jemanden, der dich mitnehmen kann!


Programmatik:

Hier findet ihr die Antragsliste: Antragsliste

Hier könnt ihr einen Änderungsantrag einreichen: Änderungsantrag einreichen

Die Antragsfrist endete am 14.09.2018 um 23:59 Uhr.


Hinweise:

Rede- und Stimmrecht
Delegierte und Ersatzdelegierte, die das 18. Lebensjahr erreicht haben, können nur dann ein Stimmrecht wahrnehmen, wenn sie auch Mitglied der FDP sind (§ 10, Abs. 3 Landessatzung). Bitte bringt Euren FDP und JuLi- Mitgliedsausweis zum Kongress mit. Darüber hinaus haben nur die Delegierten und Ersatzdelegierten der Kreisverbände Stimmrecht, die mit ihren Beitragsschulden nicht länger als drei Monate im Rückstand sind. Jedes JuLi- Mitglied hat auf dem Kongress Rederecht.

Stimmrechtsübertragung
Delegierte können ihre Stimme schriftlich einem anderen Delegierten oder Ersatzdelegierten übertragen. Dabei muss der Kongress, für den die Übertragung gilt, eindeutig aus der Übertragung hervorgehen. Kein Delegierter darf mehr als zwei Stimmen wahrnehmen.

Anmeldung