Denken wir das Zentralabitur zu Ende!

Die Jungen Liberalen Nordrhein-Westfalen fordern, dass künftig die Erst-
 und Zweitkorrektur der Abiturklausuren schulextern und pseudonymisiert erfolgt.
 Außerdem soll dem Zweitkorrektor die Erstkorrektur nicht mehr vorliegen. Stattdessen
 soll eine vollkommen selbstständige Zweitkorrektur erfolgen. Dies soll
 auch schulformübergreifend (zwischen Gymnasium und Gesamtschule) geschehen.